navos im Kreativranking Top 10

Komplex kann kreativ

Wer sind die kreativsten Agenturen im Land? Dieser Frage widmet sich das PR-Journal einmal pro Jahr. Hierbei hat es navos nun erstmals in die Top Ten geschafft und erreicht als Aufsteiger des Jahres den 6. Rang. „Auch komplexe Themen können kreativ gelöst werden! Das Ergebnis bestätigt uns und zeigt, dass sich der Mut lohnt, gerade bei schwierigen Themen den Dialog zu suchen“, sagt Anja Schlicht, geschäftsführende Gesellschafterin von navos. Hier geht’s zu den Ergebnissen des PR Rankings 2017.

navos baut Dialogfelder weiter aus

Hitschfeld verstärkt lokalen Dialog. Thielicke übernimmt Politik.

Seit Anfang März unterstützt Daniel Hitschfeld als Seniorberater das Düsseldorfer Büro von navos und baut hier den Bereich lokaler Dialog und Bürgerbeteiligung aus. Gemeinsam mit Antje Schünemann, die den Bereich in Berlin verantwortet, werden sie die inhaltlich-strategische Weiterentwicklung des Dialogfelds vorantreiben. Parallel übernimmt Julia Thielicke zu Anfang März die Leitung des Politischen Dialogs der Agentur. Weitere Informationen zum Ausbau unserer Dialogfelder finden Sie hier.

Faktenbasiert und auf Augenhöhe:

Mit dem Bürgerbericht zeigen Unternehmen ihren „Public Value“ auf und erhöhen ihre gesellschaftliche Akzeptanz durch offenen Dialog. Dabei werden der Austausch mit den Stakeholdern und die Berichterstattung über das eigene Handeln kombiniert. Welche Inhalte und Formate dabei Verwendung finden können und welche langfristigen Vorteile daraus für Unternehmen entstehen, erläutern wir hier.

AKZEPTANZ SCHAFFEN – UND SICHTBAR MACHEN

Wie man den Erfolg von Kommunikationsmaßnahmen bei Infrastrukturprojekten mit unserem neuen Stakeholder Engagement Monitoring sichtbar machen kann, erklärt Markus Hilse im PR-Journal.