Jobs

 

Studentischer Mitarbeiter in Berlin
– Internationale Unternehmenskommunikation mit Schwerpunkt Russland

 

navos – Public Dialogue Consultants ist eine Agentur für Stakeholder-Dialog, PR, Unternehmens- und Krisenkommunikation sowie Public Affairs. Wir stehen mit rund 40 Beraterinnen und Beratern an unseren Standorten in Berlin und Düsseldorf für zeitgemäße und funktionierende Kommunikation. Eine Kommunikation bei der nachhaltiger, ernsthafter Dialog mit den Anspruchsgruppen die Grundlage für den Erfolg ist. Zu unseren Kunden gehören Unternehmen aus dem Energie-, Umwelt-, Telekommunikations- und Finanzsektor.

Für unser Büro in Berlin suchen wir zum 1. Oktober 2018 für den Bereich Internationale Unternehmenskommunikation (Schwerpunkt Russland) einen

Studentischen Mitarbeiter (m/w) in Teilzeit

 

Dich erwarten die Mitarbeit in einem hochmotivierten Team, interessante Themen und ein kreatives Arbeitsumfeld sowie die Arbeit in Kommunikations-Zusammenhängen mit unseren Partneragenturen. Teamfähigkeit und ausgeprägtes Organisationstalent sind bei uns so selbstverständlich wie eigenständiges und strukturiertes Arbeiten. Der Arbeitsumfang verteilt sich auf drei Wochentage (10-12 Std./Woche). Nach der Einarbeitung ist Home Office möglich.
 
 

Deine Aufgaben sind:

  • Erstellen eines Monitorings deutscher und russischer Medienberichterstattung zu kundenspezifischen Themen: Zusammenfassen von Medienberichten in deutscher und russischer Sprache
  • Kleinere Übersetzungsaufträge (Deutsch<−>Russisch)
  • Recherchen im deutsch-russischen Umfeld
  •  

    Das solltest Du mitbringen:

    • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau
    • Exzellente Russischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Teamgeist / Flexibilität / Engagement / Sorgfalt
    • Gute MS Office Kenntnisse
    • Erste Erfahrungen in den Bereichen Presse / Agentur / Medien von Vorteil
    • Sehr gute Englischkenntnisse von Vorteil
    • Studentenstatus mindestens bis Sommersemester 2019

     

    Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen bis zum 14. September 2018.

Sandra Holst

    *) Wenn Sie uns per Mail Ihre Bewerbungsunterlagen zusenden, erklären Sie sich automatisch mit unseren
    Datenschutzbestimmungen einverstanden. Hinweis: Das Versenden von E-Mails erfolgt unverschlüsselt. Zur Erhöhung der Übertragungssicherheit können Sie die Anhänge der Bewerbungsmail mit z.B. 7Zip verschlüsseln und uns das Kennwort in einer zweiten Mail zukommen lassen.

    Bewerbungsunterlagen hochladen

    Ihr Name

    Ihre E-Mail-Adresse

    Ihre Anschrift

    Ihre Telefonnummer

    Unterlagen hochladen


    Weitere Bemerkungen

    Datenschutz
    Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.

    Bitte lasse dieses Feld leer.